Archiv Aktuelles

Aktuelles vom 11.03.2020

Frühlingserwachen im Imbiladen:

Di Lello Imkereibedarf in Ormalingen lädt ein zum Tag der offenen Türe. Flyer finden Sie hier

---> abgesagt

 

 

Aktuelles vom 09.03.2020

Bestellung Bienenzucker/Futtersirup 2020:

Auch in diesem Jahr bietet die Landi eine Sammelbestellung für Zucker zu Spezialkonditionen an. Details und Bestelltalon hier

 

Aktuelles vom 10.02.2020

Kompaktkurs Vermehrung/Zucht: Königinnen Vermehrung mit Einsatz von Miniplus-Beuten. Details finden Sie hier

 

Aktuelles vom 28.01.2020

Tierdatenerhebung auf AGATE: Bitte machen Sie mit! Im Februar haben Sie die Möglichkeit, Ihre Daten auf AGATE zu überprüfen und gegenenenfalls zu korrigieren. Sie unterstützen damit die Arbeit der Bieneninspektoren und ermöglichen so ein effizientes Vorgehen in Seuchenfällen.

 

 

Aktuelles vom 16.01.2020

Zucht-Module 2020 des Bienenzüchterverband beider Basel: Der Verband bietet auch in diesem Jahr Zucht-Module an.

Details finden Sie hier.

 

Aktuelles vom 14.01.2020

Apitherapie-Tagung 2020: Diese findet am 01.02.2020 am Wallierhof statt. Details und Anmeldung finden Sie hier.

Aktuelles vom 17.12.2019

Der Bienenzüchterverein Arlesheim wünscht Ihnen fröhliche und besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Aktuelles vom 08.11.2019

Ausstellung und Vortrag "Bienen" in der Kantonsbibliothek Baselland in Liestal

Vom 19. November 2019 bis 01. Dezember 2019 ist eine Ausstellung von BienenSchweiz in der Kantonsbibliothek in Liestal zu sehen,

zudem hält Marcel Strub (Leiter Fachstelle Bienen) am 20. November einen Vortrag zum Thema "Insektensterben, Auswirkung auf die Honigbienen". Details finden Sie hier.

 

Aktuelles vom 09.10.2019

Aufhebung Sperrgebiet in Ettingen

Das Sperrgebiet "Sauerbrut Ettingen" (siehe aktuelles vom 15.08.19) ist wieder aufgehoben.

Amtliche Bekanntmachung

 

Aktuelles vom 26.09.2019

Aufhebung Sperrgebiet in Therwil

Das Sperrgebiet "Faulbrut Therwil" (siehe aktuelles vom 17.07.19) ist wieder aufgehoben.

ACHTUNG: Das Sperrgebiet "Faulbrut Ettingen" (siehe aktuelles vom 15.08.19) ist immer noch aktiv!

Amtliche Bekanntmachung

 

Aktuelles vom 15.08.2019

Sauerbrut in Ettingen

An einem Stand in Ettingen wurde Sauerbrut festgestellt. Es wurde ein Sperrgebiet von 1Km Radius eingerichtet.

Das Sperrgebiet befindet sich innerhalb des Sperrgebietes der Faulbrut in Therwil (siehe Aktuelles vom 19.07.19), somit sind keine weiteren Stände von diesem Sperrgebiet betroffen.

Amtliche Bekanntmachung inkl. Sperrgebiet

 

Aktuelles vom 19.07.2019

Faulbrut in Therwil

An einem Stand in Therwil wurde Faulbrut festgestellt. Es wurde ein Sperrgebiet von 2km Radius eingerichtet, siehe Anhang.
Im Sperrgebiet gilt: Jedes Anbieten, Verstellen, Ein- und Ausführen von Bienen und Waben ist verboten.
Die betroffenen Bienenstände im Sperrgebiet werden durch den Bieneninspektor kontrolliert.

Karte Sperrgebiet  //  Amtliche Bekanntmachung

 

Aktuelles vom 29.08.2019

Aufhebung Sperrgebiet in Kilchberg

Das Sperrgebiet im Fall Faulbrut in Kilchberg (siehe Aktuelles vom 20.06.19) ist per sofort aufgehoben.

Amtliche Bekanntmachung

 

Aktuelles vom 20.06.2019

Faulbrut in Kilchberg

An einem Stand in Kilchberg wurde die amerikanische Faulbrut festgestellt. Es wurde ein Sperrgebiet eingerichtet. Das Anbieten, Verstellen sowie das Ein- und Ausführen von Bienen und Waben sind im Sperrgebiet verboten.

 

Aktuelles vom 10.07.2019

Bestellung Oxalsäure für die Winterbehandlung

Download Bestellformular

 

Aktuelles vom 26.04.2019

Bestellung Ameisensäure

Auch in diesem Jahr organisieren wir eine Sammelbestellung für Ameisensäure. Hier finden Sie das Formular.

 

Aktuelles vom 01.04.2019

Koordinierte Varroabehandlung, wir haben ein Forum eingerichtet

Dieses Forum soll den Mitgliedern laufend neue Informationen über die Entwicklung der Varroabelastung, die Behandlungsstrategie und die Behandlungserfolge liefern. Auf diese Weise soll eine zeitnahe Beurteilung der Varroasituation in unserem Vereinsgebiet und ein aktueller Gedankenaustausch möglich sein. Hier geht es zum Forum.

 

Aktuelles vom 01.04.2019

Einweihungsfeier "Haus der Bienen" am Wallierhof am 18.Mai 2019

Öffentliche Fachveranstaltung zur Einweihung des neuen Bienenhauses mit Referat und Workshop für alle interessierten Imker/innen. Flyer finden Sie hier.

 

Aktuelles vom 01.04.2019

Regio-Vortrag im Ebenrain am 17. Mai 2019

Honigqualität - Wie wird diese von der imkerlichen Arbeit beeinflusst? Flyer finden Sie hier.

 

Aktuelles vom 29.03.2019

Frühlingstage bei der Gärtnerei Allemann in Witterswil am 27. & 28. April 2019

Gerne seid ihr alle mit Familie eingeladen die Gärtnerei & uns besuchen zu kommen. Die Schwester, der uns bestens bekannten "andermatt biovet" (Ameisensäure resp. Oxalsäure), stellt ihre Pflanzenschutzmittel (Andermatt Biogarten) vor und viele andere Attraktionen.

Wir vom BZVA präsentieren uns mit zwei Marktständen. Vor Ort können Mittelwände im CH-Mass gegossen werden. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Andres Tarnutzer (079 215 71 81), damit die Zeit vereinbart werden kann. Sein geklärtes Wachs, bringt jedes Vereinsmitglied selber mit.

Zudem können wir vor Ort Honig degustieren lassen (organisiert) und wer möchte kann seinen Honig feil bieten. - Bitte mit Stephan Egloff (079 440 27 48) in Kontakt treten.

Wir nutzen diesen "Auftritt" und rüsten uns mit BZVA-Polo-Shirts aus. - Das Modell gibt es im Damen und Männer-Style und jeweils in den "Zeichnungsfarben für Königinnen".
Sammelbestellung bis zum 07.04.2019 an stephan.egloff@wartenberg.ch Name, Anzahl, Farbe, Grösse

Einladung  // Sellana Pflanzentiegel // Sellana Wildbienenziegel // T-Shirt Modelle

 

Aktuelles vom 20.03.2019

Bienen Tag in der Markthalle Basel am 6. April 2019

Ein Tag zu Ehren der fleissigen Bienen am 6. April in der Markthalle Basel. Details inkl. Flyer finden Sie hier

 

Aktuelles vom 28.02.2019

Bestellung Bienenzucker/Futtersirup 2019:

Auch in diesem Jahr bietet die Landi eine Sammelbestellung für Zucker zu Spezialkonditionen an. Flyer und Bestellformular finden Sie hier.

 

01.03.2019

Frühlingserwachen im Imbiladen: Das Imkereigeschäft DiLello in Ormalingen lädt zum Tag der offenen Tür am 30.03.2019. Hier geht's zum Flyer.

 

16.01.2019

Apitherapie-Tagung 2019: Am 2. Februar findet am Wallierhof die Apitherapie-Tagung 2019 statt. Details finden Sie hier.

 

08.01.2019

Zuchtmodule 2019: Seit vier Jahren fördert der Bienenzüchterverband beider Basel die Zuchtarbeit mit verschiedenen Zucht-Modulen. Der Verband bietet auch im Frühling 2019 wieder neue Module an. Details finden Sie hier.

 

08.01.2019

5. Internationale Öko-Imkereikonferenz: Die Universität Hohenheim mit der Landesanstalt für Bienenkunde veranstaltet die 5. Internationale Öko-Imkereikonferenz vom 1. – 3. März 2019 gemeinsam mit dem IFOAM Apiculture Forum und Naturland.

Details finden Sie hier.

11.12.2018

Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie Gesundheit, Glück und Erfolg für das kommende Jahr wünscht Ihnen der  Bienenzüchterverein Arlesheim

 

12.11.2018

Gefährlich hohe Milbenbelastung: Beim Bienengesundheitsdienst (BGD) häufen sich die Anrufe von besorgten Imkerinnen und Imkern, die in einem Teil ihrer Völker einen sehr hohen natürlichen Milbenfall feststellen. Aus diesem Grund wird folgendes empfohlen:

  1. Unbedingt nochmals den täglichen Milbenfall messen.
  2. Völker mit weniger als 20 Milben/Tag Brutstopp abwarten und danach mit Oxalsäure behandeln.
  3. In Völkern mit stärkerer Belastung, Waben mit Brut entfernen und vernichten, und wenn nötig an deren Stelle leere oder teilweise leere Brutwaben aus dem Randbereich des Volkes einhängen, damit die Bienen dort eine Wintertraube bilden können. Auf keinen Fall die Lücke schliessen, wenn die Nachbarwaben vollständig Futtergefüllt und verdeckelt sind, da dort das Volk keine Wintertraube bilden kann.
  4. 1-2 Tage nach Brutentnahme das Volk mit Oxalsäure behandeln.

Jetzt ist die Temperatur gerade noch hoch genug, um diese Operation durchzuführen. Allerdings lohnt sich dies nur bei starken Völkern. Stark geschwächte Völker sollten abgeschwefelt und die Beuten gereinigt und bienendicht geschlossen werden, damit sie nicht Quelle neuen Unheils werden können.

 

 

30.08.2018

Beehave: Ausstellung im Kunsthaus Baselland, 14.09. - 11.11.2018: Unsere Bienen aus dem Blickwinkel von verschiedenen Künstlern.

Download Flyer.

 

22.08.2018

Koordinierte Varroabehandlung 2018: In Anbetracht der prognostizierten Temperaturen bleiben wir bei der Empfehlung, die
zweite Behandlung wie früher kommuniziert, in der Zeitspanne 25. – 28. August zu beginnen.

Alle Details finden Sie hier.

 

18.05.2018

Hilfe! Bienen in meinem Haus. Benötigen Sie Hilfe? Hier finden Sie den richtigen Kontakt.

 

22.08.2018

Koordinierte Varroabehandlung 2018: In Anbetracht der prognostizierten Temperaturen bleiben wir bei der Empfehlung, die
zweite Behandlung wie früher kommuniziert, in der Zeitspanne 25. – 28. August zu beginnen.

Alle Details finden Sie hier.

 

23.07.2018

Bestellung Oxalsäure für die Winterbehandlung 2018: Formular finden Sie hier.

 

18.07.2018

Koordinierte Varroabehandlung 2018: Gute Wetterbedingungen für koordinierte Varroabehandlung 21. - 24. Juli
Für kommenden Samstag 21.Juli ist eine kurze Abkühlung mit Niederschlägen zu erwarten. Danach erwarten wir eine graduelle Rückkehr sommerlicher Temparaturen von max. 25 - 28 Grad C.
Somit sind die Bedingungen für die Durchführung der ersten Sommerbehandlung im empfohlenen  Zeitfenster mit Ameisensäure günstig.

 

24.06.2018

Koordinierte Varroabehandlung 2018: Hier finden sie alle Infos

 

28.05.2018

Was muss ich dem Bieneninspektor melden: Infos finden Sie hier

16.05.2018

Fotos von der Frühjahrsversammlung vom 11.05.18 in den Merian Gärten: Hier geht es zu den Fotos.

30.04.2018

 

Einladung Herbstversammlung: Am 29. September an den Imkerkongress in Amriswil. Einladung hier.

Flyer Imkerkongress

 

30.04.2018

Ameisensäurebestellung: Bestellformular hier.

 

30.04.2018

Einladung Frühjahrsversammlung: Am 12. Mai in den Merian Gärten. Einladung und Anmeldung hier.
Wegbeschreibung Merian Gärten // Plan Merian Gärten

 

13.03.2018

Koordinierte Varroabehandlung 2017: Der Schlussbericht ist da. Hier geht es zur Seite.

 

13.03.2018

Koordinierte Varroabehandlung 2017: Der dritte Flyer und der Fragebogen sind da. Hier geht es zur Seite.

 

 

15.02.2018

Frühlingserwachen im Imbiladen: Das Imkereigeschäft DiLello in Ormalingen lädt zum Tag der offenen Tür am 17.03.18. Hier geht's zum Flyer.

 

02.02.2018

Bestellung Bienenzucker/Futtersirup 2018: Auch in diesem Jahr bietet die Landi eine Sammelbestellung für Zucker zu Spezialkonditionen an. Bestellformular und Preisliste

 

19.01.2018

Wirkstoff gegen die Varroamilbe entdeckt: An der Universität Hohenheim wurde ein Wirkstoff gegen die Varroamilbe entdeckt.

Das ist eine sehr positive Nachricht für unsere Bienen. Bevor aber der entdeckte Wirkstoff als Behandlungsmittel offiziell auf den Markt kommen kann, braucht es weitere Untersuchungen und Tests. Wir bitten die Imkerinnen und Imker keine eigenen Experimente mit dem neu entdeckten Wirkstoff durchzuführen, es sind weiterhin die zugelassenen und vom Bienengesundheitsdienst empfohlenen Anwendungen gegen die Varroamilbe einzusetzten.

Pressemitteilung der Uni Hohenheim / Wissenschaftlicher Artikel Scientific Report

Radio SRF Beitrag vom 18.01.18 / Detaillierte Erklärung der Studie auf Youtube

  

08.12.2017

Bieneninspektor gesucht: Warum nicht Bieneninspektorin/Bieneninspektor werden? Interessiert? Hier finden Sie die Ausschreibung.

 

22.12.2017

Frohe Festtage und einen guten Rutsch ins 2018 wünscht Ihnen der Bienenzüchterverein Arlesheim.

 

17.12.2017

Ausbildungsmodule 2018: Nach der sehr erfolgreichen Durchführung der bisherigen Zucht-Module, will der Bienenzüchterverband beider Basel das Züchten weiter fördern und bietet als Fortsetzung im Frühling 2018 wiederum Module an. Flyer und Anmeldeformular.

 

22.10.2017

RegioTVplus bei unserem Imker Christian Wildhaber in Reinach:

 06.12.2017

Aufhebung Sperrgebiet von Ormalingen: Die erweiteren Kontrollen wurden erfolgreich abgeschlossen,  so dass das Sperrgebiet aufgehoben werden konnte.

 

19.11.2017

Zwischenbericht zur Koordinierten Varroabehandlung 2017; Der Zwischenbericht kann hier eingesehen werden.

 

17.11.2017

Aufhebung Sperrgebiet von Sissach: Die erweiteren Kontrollen wurden erfolgreich abgeschlossen,  so dass das Sperrgebiet aufgehoben werden konnte.

 

19.10.2017

Faulbrut in der Gemeinde Sissach: Aufgrund eines neuen Faulbrutbefalls im Bezirk Sissach, musste ein weiteres Sperrgebiet eingerichtet werden: Sperrgebiet ansehen.

 

30.09.2017

Fotos von der Herbstversammlung: Hier geht es zur Bildergalerie.

 

28.09.2017

Faulbrut in der Gemeinde Ormalingen: Aufgrund des Faulbrutbefalls wurde ein Sperrgebiet eingerichtet: Sperrgebiet ansehen.

 

21.09.2017

Bericht von der Weiterbildung vom 29.04.17: Im April organisierte unser Verein eine Weiterbildung zum Thema "Gesunde Bienen sind kein Zufall". Als Gastreferenten traten Robert Lerch (Bienengesundheitsdienst) und Lukas Jeker (Agroscope) auf. Bericht zum download.

 

19.09.2017

Aufhebung Sperrgebiet im Gebiet Sichtern (Liestal): Die erweiteren Kontrollen wurden erfolgreich abgeschlossen,  so dass das Sperrgebiet aufgehoben werden konnte.

 

 17.09.2017

Forum zur Verständnisförderung zwischen Obstbau und Imkerei: Die Zusammenarbeit zwischen dem Baselbieter Obstverband und dem Bienenzüchterverband beider Basel ist eine Erfolgsgeschichte und macht Schule. Ein weiterer Höhepunkt dieser wertvollen Zusammenarbeit ist die Organisation eines dritten gemeinsamen. Forums. Der Anlass ist öffentlich und für alle Interessierten unentgeltlich.

Download Flyer.

 

03.09.2017

Einladung zur Herbstversammlung 2017: Infos und Anmeldung.

 

03.09.2017

Mit etwas Verspätung: Fotos von der Weiterbildung mit Apiservice vom April: Hier geht's zu den Fotos.

 

11.08.2017

Faulbrut im Gebiet Sichtern, Liestal. Weitere Infos finden Sie hier.

 

24.07.2017

Koordinierte Varroa-Behandlung 2017: Beginn zweite Langzeitbehandlung Ameisensäure : 26. – 29. August. Detaillierte Infos finden Sie hier.

 

21.07.2017

Koordinierte Varroa-Behandlung 2017: Am kommenden Wochenende beginnt das Zeitfenster für die erste Ameisensäurebehandlung:

 22. – 25. Juli 2017. Detaillierte Infos finden Sie hier.

 

03.07.2017Fotos vom Aelmli-Fest und der Schlüsselübergabe:  Hier geht's zu den Impressionen.

 

19.06.2017

Koordinierte Varroa-Behandlung 2017: Die vier Bienenzüchtervereine Basel, Arlesheim, Dorneck und Laufental werden auch dieses Jahr auf Wunsch der Mehrheit ihrer Mitglieder die Varroabehandlung zeitlich koordiniert durch­führen. Detaillierte Infos finden Sie hier.

 

04.06.2017

Fotos von unserer Frühjahrsversammlung in Muttenz : Hier geht's zu den Impressionen

 

22.05.2017

Kleine Exkursion auf einer Magerwiese Mitte Mai : Kaum sind die Löwenzahnblüten verblüht, werden unsere Wiesen gemäht. Jetzt sind sie für das Vieh schmackhaft und wertvoll. Unsere Bienen sind froh, finden sie Magerwiesen die noch nicht gemäht werden. Ein kleiner Ausschnitt aus der blühenden Vielfalt

 

09.05.2017

Einladung zur Vereinsreise: Vereinsausflug 2017 ins Glarnerland am Samstag 19. August 2017. Details und Anmeldung.

 

09.05.2017

Bestellung Ameisensäure / Oxalsäure : Der Verein Arlesheim führt auch in diesem Jahr eine Sammelbestellung für Ameisensäure und Oxalsäure durch. Die Ameisensäure muss jeder Imker selber bezahlen, die kosten der Oxalsäure wird vom Kanton übernommen. Bestellung bis 25. Mai 2017. Bestellformular.

 

02.05.2017

Einladung zur Frühjahrsversammlung: Martha Sacker, Peter Stalder, Hans Rohrer und Stephan Egloff laden zur diesjährigen Frühjahrsversammlung nach Muttenz ein. Detailliertes Programm und Anmeldung.

 

27.04.2017

Asiatische Hornisse in der Schweiz angekommen : Im jurassischen Fregiécourt wurde die erste asiatische Hornisse der Schweiz gefunden. Imkerinnen und Imker werden dazu aufgefordert die Augen offen zu halten und allfällige verdächtige Insekten dem BGD zur Identifikation zuzustellen (per A-Post an apiservice, Schwarzenburgstr. 161, 3003 Bern oder Foto per E-Mail an info@apiservice.ch ). Für weitere Auskünfte steht Ihnen zudem das BGD-Team unter 0800 274 274 gerne zur Verfügung.

Weitere Links:  Merkblatt des BDG  und Handlungsempfehlung AGIN

 

11.04.2017

Was ist zu beachten beim Verstellen von Bienenvölkern: Bevor Bienen in einen anderen Inspektionskreis verbracht werden, muss der Imker dies dem Bieneninspektor des alten sowie des neuen Standorts melden. Der Bieneninspektor des alten Standorts führt nötigenfalls eine Gesundheitskontrolle durch. Das Verstellen von Begattungseinheiten muss nicht gemeldet werden. Verstellmeldungen können bequem mit der App "BeeTrafic" gemacht werden.

 

 30.03.2017

VDRB Umfrage Völkerverluste: Helfen Sie mit! : Möglichst genaue Angaben über die Winterverluste sind eine ganz wichtige Kenngrösse unserer Imkerei. Helfen Sie durch Ihre Teilnahme an der Umfrage mit, aussagekräftige Zahlen zu erheben.
Weitere Details zur Anmeldung finden Sie hier.

 

09.03.2017

Schluss-Umfrage zur koordinierten Varroabehandlung 2016 : Die Schluss-Umfrage zur koordinierten Varroabehandlung 2016 liegt vor.    Hier geht es Zur Umfrage: Download Umfrage. Hier geht es zum Flyer: Download Flyer.  Siehe auch unser interne Link hier.

 

09.03.2017

Einladung zur praxisbezogenen Weiterbildung BGD: Zum Saisonbeginn möchten wir euch eine praxisbezogene Weiterbildung mit Unterstützung des Bienengesundheitsdienstes anbieten. Detailliertes Programm und Anmeldung.

 

03.03.2017

Zuckerbestellung 2017: Noch ist es Winter, doch die Zeit läuft schnell...erste Möglichkeit Bienenzucker zu bestellen. Hier geht's zum Flyer.

 

01.03.2017

Frühlingserwachen im Imbiladen: Das Imkereigeschäft DiLello in Ormalingen lädt zum Tag der offenen Tür am 18.03.17. Hier geht's zum Flyer.

 

15.02.2017

Neue Webseite des VDRB: Der Verein deutschschweizerischer und rätoromanischer Bienenfreunde hat eine neue Webseite.

 

02.02.2017

Grundausbildung Bioimkerei: Am 4. März startet in Frick am FiBL (Forschungsinstitut für biologischen Landbau) der Grundausbildungskurs Bioimkerei. Detailliertes Programm und Anmeldung.

 

31.01.2017

Völkerverluste, Mitteilung des Bienengesundheitsdienstes: In den letzten Tagen hat der Bienengesundheitsdienst einige Anrufe von besorgten Imkern erhalten, welche über grosse Völkerverluste berichteten. In allen Fällen war die hohe Varroabelastung der Auslöser. Weitere wichtige Infos finden Sie hier.

 

13.01.2017

Video: Bienen in Superzeitlupe: Mit über 1000 Bildern pro Sekunde zeigt Terra X mit Hochgeschwindigkeitskameras, was die Honigbiene alles drauf hat. Hier geht's zum Video.

 

26.12.2016

Ausbildungsmodul 2017, Königinnenzucht: Nach der sehr erfolgreichen Durchführung der letztjährigen Zucht-Module will der Bienenzüchterverband beider Basel das Züchten weiter fördern und bietet weitere Ausbildungsmodule an. Detailliertes Programm und Anmeldung.