Unsere Betriebsprüfer

Jeder Imker, der Bienenprodukte verkauft, gilt als "Betrieb" und hat die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten.

Die Betriebsprüfer

  • Michael Kiefer, Baselstrasse 143, 4132 Muttenz - 061 461 45 63
     und
  • Stephan Egloff, Schlossbergstrasse 8, 4132 Muttenz - per Mail: stephan.egloff(at)wartenberg.ch oder 061 462 49 49

sind in erster Linie für die Umsetzung des Honigreglementes sowie die periodische Überprüfung und Beratung der Betriebe zuständig. Zur Weiterbildung der Imker halten sie in ihren Sektionen Vorträge zur Honigqualität, Betriebsführung und überwachen den Markt im Bezirk Arlesheim. 

 

Die Siegelimker verpflichten sich über die geltenden Lebensmittelgesetze hinaus beste Honigqualität zu garantieren. Sie lassen ihre Imkerei regelmässig von geschulten Betriebsprüfern inspizieren. Von besonderer Bedeutung sind die artgerechte Bienenhaltung, vorschrifts-gemässe und rückstandsfreie Behandlung der Bienen sowie Hygiene und Sauberkeit bei Honigernte und Verarbeitung.

Wenn Imkerinnen und Imker diese Anforderungen erfüllen, dürfen sie dies mit einem goldenen Siegel auf dem Honigglas bekunden. Das goldene Qualitätssiegel des Dachverbands der Schweizerischen Bienenzüchtervereine apisuisse bürgt für saubere, rückstandfreie Qualität und schonende Verarbeitung. Dieser Erstöffnungsschutz ist für Sie als Honigkonsument/-innen ein sichtbares Qualitäts-Label (Gütesiegel)!